Kategorien
Aktuelles

DWG eG setzt für bessere Erfüllung des Förderauftrages auf aktive Mitgliederwerbung

Wohnungsbaugenossenschaften haben einen Förderauftrag, der nicht nur für Mitglieder, sondern für die Allgemeinheit von hohem Wert ist: Die Schaffung von bezahlbarem und lebenswertem Wohnraum. Vor dem Hintergrund der Wohnraumknappheit am deutschen Wohnungsmarkt eine Aufgabe von großer gesellschaftlicher Relevanz. Um diese erfüllen zu können, brauchen die Genossenschaften Mitglieder, denn deren gepoolte Einzahlungen machen die Mittel aus, mit denen Wohnungsbaugenossenschaften wie die DWG eG aus Großwallstadt ihren Immobilienbestand auf- und ausbauen.

Je mehr Mitglieder sich an der Genossenschaft beteiligen, desto mehr kann also in die Bereitstellung von Wohnungen investiert werden. Hieraus ziehen die Mitglieder Nutzen, indem sie Wohnungen und Häuser günstig anmieten oder kaufen können. Die Allgemeinheit wiederum profitiert von einem entspannteren Wohnungsmarkt. Eine echte Win-win-Situation mit merklich positiven Auswirkungen für alle Seiten. Um dies schaffen zu können, setzen die Wohnungsbaugenossenschaften einiges in Bewegung, um ihren Mitgliederbestand auszubauen. Einige gehen den Weg der aktiven telefonischen Mitgliederwerbung, bei der DWG eG geschieht dies von der Rufnummer 06967773900 aus.