Kategorien
Aktuelles Objekte

DWG eG hat neues Gebäude in Kaiserslautern übernommen

Immobilienzukäufe sind für eine Wohnungsbaugenossenschaft immer eine gute Nachricht. Und so hatte die DWG eG ja bereits im April an dieser Stelle über einen Neuerwerb in Kaiserslautern berichtet. Die in dem damaligen Bericht angekündigte Übergabe des Objektes in der zweiten Jahreshälfte ist nunmehr vollzogen: das Wohn- und Geschäftshaus ergänzt ab sofort den reichen Immobilienbestand der Genossenschaft aus Großwallstadt.

Kategorien
Aktuelles

Objekt der DWG eG in Obernburg offenbart weiteres gestalterisches Highlight

Bei ihrem Bauvorhaben in Obernburg hat die DWG eG weiterhin allen Grund zur Freude, denn die Arbeiten gehen nach wie vor überaus zufriedenstellend und zügig voran. Beim letzten Bericht zum Stand der Arbeiten im August hatte der Zimmerer soeben die Erstellung des Dachstuhls abgeschlossen. Diesen Baustand hat das Projekt schon längst wieder hinter sich gelassen, mittlerweile wurde das Dach vollständig eingedeckt und auch die Dachflächenfenster sind bereits montiert.

Bereits im letzten Beitrag konnte die Genossenschaft aus Großwallstadt die zahlreichen gar nicht so kleinen, aber feinen Details hervorheben, die den Neubau zu etwas ganz Besonderem machen. Zu diesen speziellen Anziehungspunkten zählen neben der Exoskelett-Bauweise vor allem auch die besonders großzügigen Wohneinheiten im Dachgeschoss und die bodentiefen Fenster, die sämtliche Wohnungen mit reichlich natürlichem Tageslicht versorgen. Auf dem frisch gedeckten Dach zeigt sich nunmehr ein weiteres gestalterisches Highlight des Objektes: die roten Biberschwanzschindeln. Die DWG eG erläutert die Besonderheit der von ihr gewählten Dachziegelvariante.

Kategorien
Aktuelles Objekte

Objektkauf in Haibach: DWG eG wertet Maisonettewohnungen auf

Aschaffenburg als Immobilienstandort steht bereits seit geraumer Zeit im Fokus der DWG eG. Mit der Dümpelsmühle, dem Victoria-Haus und einem Gebäude in der Frohsinnstraße hält die Genossenschaft aus Großwallstadt schon drei Immobilien in der unterfränkischen Stadt in ihrem Bestand.

Doch auch das Umfeld der zweitgrößten Stadt in Unterfranken punktet mit attraktiven Standortfaktoren, weshalb sich die Wohnungsbaugenossenschaft auch in der direkten Nachbarschaft auf der Suche nach Wohnraum für ihre Mitglieder umgetan hat. Und dabei mit gleich zwei Objekten fündig geworden ist: Bereits im Juni wurde der Kaufvertrag für eine 5-Zimmer-Wohnung in Goldbach unterschrieben, die im August dann offiziell in den Bestand der Genossenschaft aus Großwallstadt überging. Schon im Monat darauf konnte die DWG eG an dieser Stelle von einem weiteren Neuzugang in ihrem Immobilienportfolio berichten, diesmal in der Nachbarstadt Haibach. Zu diesem Objekt hat die Wohnungsbaugenossenschaft in dieser Woche einige weitere Neuigkeiten zu vermelden.

Kategorien
Aktuelles

DWG eG plant Kauf von neuem Grundstück in Bad Kreuznach

Bad Kreuznach ist vielen dank seiner salzhaltigen Mineralquellen und seines reichen Angebots an Gesundheitseinrichtungen vorrangig als beliebter Kurort und staatlich anerkanntes Heilbad bekannt. Auch als Tourismusziel erfreut sich die 52.000-Einwohner-Stadt mit ihrer malerischen Altstadt großer Beliebtheit. Doch die Stadt an der Nahe punktet infolge der hohen Lebensqualität und des vielseitigen Arbeitsmarktes auch als Wohnadresse. Die dementsprechend hohe Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum bedient die DWG eG ja bereits mit einem Bestandsobjekt in der Wilhelmstraße, für dessen bauliche Veränderung die Genossenschaft aus Großwallstadt erst kürzlich eine Baugenehmigung erhalten hat.

Im Zuge der Umbaumaßnahme wird der Wohnraum in dem Objekt ausgeweitet, indem ein Teil der Gewerbefläche im Erdgeschoss zu sechs Wohneinheiten umgestaltet wird. Doch damit ist das Engagement der Wohnungsbaugenossenschaft in der rheinland-pfälzischen Kurstadt nicht beendet: Aktuell schickt sich die DWG eG an, ein neues Grundstück in Bad Kreuznach zu kaufen, für das die Genossenschaft aus Großwallstadt auch bereits spannende Zukunftspläne hat.

Kategorien
Aktuelles Bauprojekte

Arbeiten am Reihenhaus der DWG eG in Buchen schreiten voran

In Buchen will die DWG eG mithilfe eines im Sommer vergangenen Jahres erworbenen Objektes für eine bessere Versorgung mit Wohnraum sorgen. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Reihenhaus mit drei Wohnungen, das sich derzeit noch im Bau befindet. Obwohl der Neubau nicht von der Wohnungsbaugenossenschaft selbst, sondern von einem Bauträger erstellt wird, hält die Genossenschaft aus Großwallstadt ihre Leser auf diesem Blog auch über dieses Projekt stets auf dem Laufenden. Hier hat sich seit dem letzten Update im Mai einiges getan.

Kategorien
Aktuelles Objekte

DWG eG kauft Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen in Haibach

Als Wohnungsbaugenossenschaft hat die DWG eG ihre unternehmerische Tätigkeit der Schaffung von Wohnraum verschrieben. Ein klassischer Weg zu diesem Ziel führt über Neubauvorhaben, wie sie die Genossenschaft aus Großwallstadt aktuell beispielsweise in Obernburg betreibt. Auch Umbauten, bei denen gewerblich genutzte Flächen umgewidmet und in Wohneinheiten verwandelt werden, sind – wie kürzlich in diesem Blog am Beispiel des Projektes in Bad Kreuznach dargestellt – mögliche Maßnahmen.

Die mitunter schnellste Option stellt der Kauf einer bestehenden Wohnimmobilie dar … doch setzt dies das Auffinden eines zum Konzept der Wohnungsbaugenossenschaft passenden Objekts in attraktiver Lage voraus. Diesbezüglich hat die DWG eG aktuell eine glückliche Hand bewiesen: Nach einer erst kürzlich offiziell in den Bestand aufgenommenen Wohnung in Goldbach konnte die Genossenschaft jetzt mit einem Mehrfamilienhaus in Haibach ein weiteres Objekt in unmittelbarer Nähe von Aschaffenburg erwerben.

Kategorien
Aktuelles

Neue Wohnräume in Top-Lage in Bad Kreuznach – DWG eG stellt Bauantrag für EG-Umbau

Mehr denn je gilt es aktuell, neue Wohnräume zu schaffen. Diesem Vorhaben nimmt sich die DWG eG mit Engagement und durchdachten Wohnkonzepten an – unter anderem im Bad Kreuznach, wo in einem seit anderthalb Jahren im Bestand befindlichen Objekt nun gewerblich genutzte Flächen umgestaltet werden sollen. Hierfür hat die DWG Wohnungsbaugenossenschaft eG kürzlich einen Bauantrag gestellt. Konkret geht es um die Neuentstehung von sechs Erdgeschoss-Wohnungen unterschiedlicher Größen in bester Innenstadtlage.

Kategorien
Aktuelles

Bauvorhaben der DWG eG in Obernburg: Neubau mit zahlreichen Highlights

Wie bereits in zahlreichen früheren Beiträgen zum Bauvorhaben der DWG eG in Obernburg erwähnt, haben die Römer maßgeblich die Geschichte der unterfränkischen Stadt geprägt. Seine überregionale Bekanntheit verdankt der Ort im Landkreis Miltenberg nicht zuletzt seiner Lage an der Grenze des früheren römischen Reiches, dem Limes, und seiner Bedeutung als damaliger Standort eines römischen Kohortenkastells. Geschichtsfans sind in Obernburg genau richtig: Den überaus zahlreichen historischen Funden aus dieser Zeit ist ein eigenes Römermuseum in der Stadt gewidmet.

Nach den Römern ist auch die Straße benannt, in der sich die derzeitige Baustelle der DWG eG in Obernburg befindet. Und bei diesem Bauvorhaben geht es in überaus neuzeitlichem Tempo voran.

Kategorien
Aktuelles Objekte

DWG eG hat neue Wohnung in Goldbach übernommen

Mit den aktuellen Wohnbedürfnissen ihrer Mitglieder im Blick ist die DWG eG stets auf der Suche nach Gelegenheiten, ihren Immobilienbestand auszubauen. Neben eigenen Neubauvorhaben wie beispielsweise aktuell in Obernburg oder durch externe Bauträger erstellte Neubauten wie in Buchen sind auch Zukäufe von bereits bestehenden Immobilien eine Option, die bei entsprechend attraktiven Objekten gerne genutzt wird. Wie bereits im Juni angekündigt, hat die Genossenschaft aus Großwallstadt genau dies in Goldbach getan und dort eine hochwertige 5-Zimmer-Wohnung gekauft. Diese wurde von der DWG eG jetzt offiziell in den Bestand übernommen. Die jüngst stattgefundene Übergabe nimmt die Wohnungsbaugenossenschaft zum Anlass, die Wohnung etwas genauer vorzustellen.

Kategorien
Aktuelles Objekte

Wohnen mit Aussicht auf den Odenwald: DWG eG hat letzte Wohnung in Mömlingen verkauft

Mitten im idyllischen Mümlingtal findet sich eine besonders reizvoll gelegene Immobilie der DWG eG: ein Mehrfamilienhaus mit sieben Einheiten in Mömlingen. In der Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg hatte die Genossenschaft aus Großwallstadt im Jahr 2012 mit einem attraktiven Neubau begonnen. Genau zehn Jahre später wurde das Projekt dieser Tage mit dem Verkauf der letzten Einheit abgeschlossen. Eine kurze Geschichte der Immobilie.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.