Kategorien
Bauprojekte

Wohn- und Gewerbeobjekt in Nauheim: Die DWG eG investiert in weitere Aufwertungsmaßnahmen

Bereits im Jahr 2018 hat die DWG Genossenschaft das in den 1970er Jahren erbaute Objekt mit rund 55 Wohneinheiten und Gewerbefläche gekauft. Seitdem erfolgen kontinuierliche Optimierungen im Außen- und Innenbereich. Wichtig dabei: Es werden keine Mieter vertrieben, indem etwa ungefragt Sanierungsarbeiten durchgeführt werden und anschließend die Miete erhöht wird. Stattdessen legt die DWG mit Sitz in Großwallstadt Wert darauf, in den Wohnungen von Bestandsmietern insbesondere Maßnahmen durchzuführen, die tatsächlich akut und notwendig sind, zum Beispiel undichte Fenster auszutauschen, um die Wärmedämmung zu steigern. Dies dient letztendlich auch maßgeblich dem Mieter selbst, der dadurch geringere Heizkosten hat.

Kategorien
Bauprojekte

Abrissarbeiten und Neubauprojekt der DWG eG in Obernburg: Baubeginn rückt immer näher

Die Planungsarbeiten für das Bauvorhaben der DWG eG in Obernburg schreiten in zunehmendem Tempo dem Baubeginn entgegen. Die Pläne für das bereits im Jahr 2019 erworbene Grundstück mit Altbebauung haben im Zuge dieser zwei Jahre einige Korrekturschleifen durchlaufen, um für den Wohnungsbestand und somit die Mitglieder ein optimales Konzept zu erarbeiten. Die Baugenehmigung für den letzten Planungsstand, der einige Modifikationen der ursprünglichen Baupläne enthielt, wurde im April dieses Jahres erteilt. So konnte die DWG eG bereits die nächsten Schritte der Ausführungsplanung beschreiten. In dieser Woche berichtet die Genossenschaft aus Großwallstadt über den aktuellen Stand des Bauvorhabens in der unterfränkischen Römerstadt.

Kategorien
Aktuelles Bauprojekte

DWG eG wertet Gebäude in der Frohsinnstraße auf

Als Wohnungsbaugenossenschaft hat sich die DWG eG zur sicheren Versorgung ihrer Mitglieder mit bezahlbarem und lebenswertem Wohnraum verpflichtet. Um diese selbstgesteckte Aufgabe erfüllen zu können, fokussiert die Genossenschaft aus Großwallstadt ihre Aktivitäten auf jene Regionen, in denen die größte Nachfrage vonseiten ihrer Mitglieder besteht. Bereits in der vergangenen Woche haben wir einen Immobilienschwerpunkt im malerischen Buchen im Odenwald vorgestellt.

Über die Jahre hat sich auch in Bayern eine tragende Säule im Immobilienbestand der DWG eG herausgebildet: In Aschaffenburg hält die Genossenschaft bereits seit Jahren die Dümpelsmühle und das Victoria-Haus, im Sommer vergangenen Jahres wurde mit dem Erwerb eines dritten Objektes der Immobilienbestand in der unterfränkischen Stadt noch weiter ausgebaut. Von diesem Gebäude in der Frohsinnstraße gibt es jetzt Neuigkeiten zu berichten.

Kategorien
Aktuelles Bauprojekte

DWG eG hat Bauantrag für Objekt in Bad Kreuznach eingereicht

Die DWG eG ist als Wohnungsbaugenossenschaft stets bestrebt, das Immobilienportfolio um für die Mitglieder interessante Objekte zu erweitern. Die Genossenschaft aus Großwallstadt hat hier stets ein offenes Auge für hochwertige Objekte in attraktiver Lage, die den Mitgliedern für die Zukunft eine hohe Wohnqualität versprechen. Eine der neuesten Neuerwerbungen dürfte sich diesbezüglich als echter Volltreffer erweisen: Mit dem Kauf eines Mehrfamilienhauses im Stadtzentrum von Bad Kreuznach hat die DWG eG nicht nur ihren Immobilienbestand erweitert, sondern auch das Rhein-Nahe-Gebiet erreicht.

Kategorien
Bauprojekte

Tekturgenehmigung für Projekt der DWG eG in Obernburg erteilt

Wie bereits Ende vergangenen Jahres berichtet, hat die DWG eG im Jahr 2019 in Obernburg ein Grundstück in bester Lage im Herzen der Altstadt erworben. Zum Zeitpunkt der Berichterstattung hatte die Genossenschaft aus Großwallstadt soeben eine Baugenehmigung für den Anfang 2020 eingereichten Antrag erhalten. Im Zuge der Ausführungsplanung gewonnene Erkenntnisse haben die für die Planung Verantwortlichen jedoch dazu bewogen, ihr Konzept noch einmal zu überarbeiten und auf der Grundlage dieser zusätzlichen Informationen etwas anzupassen.

Kategorien
Bauprojekte

Neubauprojekt der DWG eG in der Saarstraße in Mainz

Bereits im Jahr 2017 hat die DWG eG in der Saarstraße in Mainz ein Gebäude mit einem angrenzenden Grundstück erworben. Das Bestandsgebäude wurde von der Genossenschaft aus Großwallstadt gleichsam aus dem Dornröschenschlaf erweckt. Das Objekt, das zum Zeitpunkt des Erwerbs durch Leerstände von bis zu 60 Prozent und heruntergekommene Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss gekennzeichnet war, hat zwischenzeitlich eine enorme Wandlung durchlaufen: Heute herrscht in dem Gebäude mit 45 Wohn- und vier Gewerbeeinheiten Vollvermietung. Darüber hinaus wurden die Gewerbeeinheiten im vergangenen Jahr umfassenden Umbaumaßnahmen unterzogen, was einer kompletten Neugestaltung des Erdgeschosses gleichkommt.

Kategorien
Bauprojekte

DWG eG-Blogserie Neubauprojekte – Teil 6: Abnahme und Mängelbeseitigung

Mit einer sechsteiligen Blogserie hat sich die DWG eG der Aufgabe verschrieben, ihren Bloglesern die vielseitigen Facetten eines Neubauvorhabens zu verdeutlichen. Zu den bereits behandelten Aspekten zählen der Grundstückskauf, die interne Planung, der Bauantrag, Ausführungsplanung und Baubeginn sowie Baudurchführung und Bauüberwachung. Abschließend dreht sich im letzten Teil der Blogserie in dieser Woche alles um das Thema Abnahme und Mängelbeseitigung.

Kategorien
Bauprojekte

DWG eG-Blogserie Neubauprojekte – Teil 5: Baudurchführung und Bauüberwachung

Ihrer selbstgesteckten Aufgabe, ihren Mitgliedern attraktiven und bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen, kommt die DWG eG in unterschiedlicher Manier nach. Neben dem Erwerb und der Revitalisierung von bestehenden Wohnimmobilien und der Umnutzung von ehemaligen Gewerbeimmobilien steht für die Genossenschaft zur Erfüllung ihres Auftrages eine Tätigkeit besonders im Fokus: die Konzeption und Durchführung von Neubauvorhaben, um komplett neue Wohnungen und Häuser für die Mitglieder zu schaffen.

Seit einigen Wochen legt die DWG eG im Rahmen einer Blogserie die zahlreichen Details offen, die in die verschiedenen Planungs- und Umsetzungsphasen eines Neubauvorhabens hineinspielen. Diese reichten bislang von den grundsätzliche Erwägungen vor und während des Grundstückskaufs über die interne Planung und den Antrag auf Baugenehmigung bis hin zur Ausführungsplanung und den Baubeginn. Wie es im Anschluss im Rahmen der Baudurchführung und Bauüberwachung weitergeht, zeigt die Genossenschaft aus Großwallstadt in dieser Woche auf.

Kategorien
Bauprojekte

DWG eG-Blogserie Neubauprojekte – Teil 4: Ausführungsplanung und Baubeginn

Wohnungen und Häuser, insbesondere in guter Lage und zu bezahlbaren Preisen, sind vielerorts absolute Mangelware. Vor allem in Ballungsräumen und deren Umfeld ist preiswerter Wohnraum ein überaus knappes Gut. Aus diesem Grund hat es sich die DWG eG zur zentralen Aufgabe gemacht, einen aktiven Beitrag zur Schaffung von neuem Wohnraum zu leisten. Was eignet sich besser zur Erfüllung dieses Anspruches als die Durchführung von Neubauvorhaben zur Errichtung neuer Wohngebäude?

Neubauprojekte machen daher einen ausgeprägten Schwerpunkt der Tätigkeit der Genossenschaft aus Großwallstadt aus. Seit einigen Wochen nimmt die DWG eG die Leser dieses Blogs mit auf eine Reise durch die verschiedenen Projektphasen eines Bauvorhabens und zeigt dabei die organisatorischen und zeitlichen Abläufe von Neubauprojekten auf. Was seinen Anfang mit dem Grundstückskauf nahm und über die interne Planung und den Antrag auf Baugenehmigung fortgeführt wurde, nimmt in dieser Woche mit der Ausführungsplanung und dem Baubeginn seinen weiteren Lauf.

Kategorien
Bauprojekte

Blogserie der DWG eG zum Thema Neubauprojekte – Teil 3: Die Baugenehmigung

Neubauprojekte machen die wohl interessantesten, aber häufig auch komplexesten Vorhaben einer Wohnungsbaugenossenschaft wie der DWG eG aus. In einer Blogserie legt die Genossenschaft aus Großwallstadt derzeit die mit Neubauvorhaben verbundene Chronologie der Abläufe offen. Nach dem Grundstückskauf ging es in der vergangenen Woche um die interne Planung, die sich von der Entscheidung über die Wohnform bis hin zu den individuellen Raumschnitten erstreckt.